Unternehmen mobileX AG

Im Jahre 2000 gegründet ist die mobileX AG ein unabhängiges, inhabergeführtes Unternehmen mit Firmen- und Entwicklungssitz in Deutschland. Unser Know-how und unsere langjährige Erfahrung machen uns zu einem Experten im Bereich Field Service Management. Wir entwickeln alle Lösungen selbst. Unser eingespieltes Team wächst beständig.

  •  

    Wissen

    All unsere Kollegen verfügen über fundiertes, aktuelles Wissen. Auf Veranstaltungen und Weiterbildungen lernen wir ständig dazu. Wo wir selbst keine Experten sind, ergänzen uns unsere Partner mit ihrem Know-how und ihren Lösungen.

  •  

    Erfahrung

    In fast zwanzig Jahren haben wir uns eine breite und tiefe Kompetenz im Field Service Management aufgebaut. Diese umfasst Projekte bei Unternehmen unterschiedlicher Größe und Branchen - sowohl national als auch international.

  •  

    Miteinander

    Bei uns arbeiten erfahrene IT-Architekten, Projektleiter und SAP-Experten mit hoch qualifizierten Nachwuchstalenten zusammen. Eine lange Mitarbeiterbindung und unser gesundes Wachstum sprechen für unsere Unternehmenskultur.

Unternehmen

Die mobileX AG wurde im Jahr 2000 mit dem Ziel gegründet, eine mobile Lösung für Außendiensttechniker zu entwickeln, die papierbasierte Abläufe ersetzt. So entstand unser erstes Produkt, mobileX-MIP for Field Service. Um auch die Einsatzplanung der Techniker im Service und in der Instandhaltung zu digitalisieren, haben wir kurze Zeit später mobileX-Dispatch, die Software für Disponenten, entwickelt. Seit 2016 ergänzt die Service-App mobileX-CrossMIP unser Portfolio.

Wir entwickeln all unsere Lösungen inhouse und arbeiten beständig daran, sie noch leistungsfähiger und anwendungsfreundlicher zu machen.

Die mobileX ist bis heute inhabergeführt, mit Firmen- und Entwicklungssitz in München. Zum Großteil unterstützen wir Kunden mit Hauptsitz in der DACH-Region. Doch unsere Lösungen sind in 27 Ländern weltweit im Einsatz – Tendenz steigend. Dazu gehören internationale Großkonzerne, Mittelständler und Hidden Champions aus den Branchen Anlagen- und Maschinenbau, Medizintechnik, Energieversorgung, Facility Management, IT und Telekommunikation. In unserer jährlichen Umfrage bestätigen uns unsere Kunden seit über zehn Jahren ihre hohe Zufriedenheit mit unseren Produkten, unserem Service und unseren Mitarbeitern.

Das Team der mobileX besteht aus hochqualifizierten Kollegen. Erfahrene IT-Architekten, Projektleiter und SAP-Experten arbeiten mit Nachwuchstalenten zusammen. Die durchschnittliche Firmenzugehörigkeit unserer Kollegen beträgt 6,3 Jahre. Dies ist ein sehr guter Wert bei unserem kontinuierlichen Wachstum.

Durch unsere Mitgliedschaft in Branchen-Verbänden sind wir immer in einem direkten Austausch mit unseren Kunden. Auf Veranstaltungen erfahren wir aus erster Hand, welche Themen, Trends und Herausforderungen sie bewegen. Die mobileX ist Mitglied in folgenden Verbänden:

 

Mission

Den Kundenservice und die Instandhaltung von Unternehmen effizienter zu machen, ist unser Ziel. Um das zu erreichen, schauen wir uns die Abläufe und Anforderungen unserer Kunden genau an und passen unsere Standardlösungen individuell an. Somit helfen wir unseren Kunden im Service und in der Instandhaltung mit zeitgemäßer und praxiserprobter Software wettbewerbsfähig zu bleiben. Dabei legen wir großen Wert auf Nachhaltigkeit: Ein Projekt endet bei uns nicht mit dem Rollout, sondern geht über das GoLive hinaus - mit Support, Betrieb und ständigen Optimierungen.

 

Vorstand 

  • Hannes Heckner, CEO

    Hannes Heckner ist einer der Mitgründer der mobileX. Heute verantwortet er als CEO und Vorstandvorsitzender die Bereiche Vertrieb und Marketing.

    „Durch unsere Erfahrung und Kompetenz bieten wir Unternehmen einen echten Mehrwert und somit Wettbewerbsvorteile.“

  • Holger Schif, CTO

    Holger Schif hat die mobileX im Jahr 2000 mitgegründet. In seiner Funktion als CTO leitet er die Produktentwicklung des Unternehmens.
     

    „Mein Ziel ist, unsere Lösungen immer besser zu machen.“

  • Matthias Stöcklein, COO

    Matthias Stöcklein ist seit 2008 bei der mobileX. Als COO leitet er die Abteilung Professional Services und ist für den Bereich Human Resources verantwortlich.

    „Selbstbestimmtes Arbeiten und Handeln ist für unsere Kollegen sehr wichtig und spiegelt sich in unserer hohen Kundenzufriedenheit."

Aufsichtsrat

Dr. Thomas Michel
Vorsitzender
Dr. Thomas Michel, Jahrgang 1963, arbeitet seit seinem Studium in Bamberg, Leeds/UK und München als Personalmanager und Managemententwickler in internationalen Hightech-Unternehmen. Außerdem unterstützt er als Investor und Aufsichtsrat ein Unternehmen für Erneuerbare Energien und ist selbst Solarunternehmer. Herr Dr. Michel begleitet die mobileX AG als Aufsichtsratsvorsitzender mit seinen Erfahrungen in den Bereichen Human Resources, Organisationsentwicklung und der strategischen Ausrichtung von Unternehmen.

Matthias Knoppik
Stv. Vorsitzender
Matthias Knoppik studierte Maschinenbau und ergänzend Wirtschaftsingenieurwesen. Seine Karriere startete er 1994 in der Strategischen Planung im Halbleiterbereich der Siemens AG. Erste internationale Erfahrungen sammelte er in Frankreich und Singapur bei Bouvier Darling und dem CEA, Centre d'Etudes Nucléaires in Grenoble sowie anschließend bei Asia Chip Card, einem Joint Venture zwischen Siemens und Giesecke & Devrient in Singapur.
Von 1996 bis 2001 war er in verschiedenen Management Positionen im Memory Bereich der Infineon Technologies AG tätig, darauf folgten Positionen im Strategischen & Globalen Key Account Management. Ab 2003 bekleidete er die Position als Vice President Sales Central Europe und Emerging Markets. Bevor Herr Knoppik im März 2006 als Geschäftsverantwortlicher der Region Central Europa zu Mentor Graphics wechselte, war er Vice President Sales Europe bei Infineon Technologies. Mit seiner internationalen Erfahrung bringt sich Herr Knoppik als Aufsichtsrat bei der mobileX AG ein.

Thorsten Fischer 
Thorsten Fischer studierte Informationstechnik an der Fachhochschule in Osnabrück. Seine berufliche Laufbahn begann er 1994 bei der IXOS Software AG in München. Dort war er als Softwareentwickler im Bereich Verkehrstelematik, Field Service Management sowie in verschiedenen SAP-Technologien tätig. Zudem leitete er eine Entwicklungskooperation zwischen IXOS and SAP im Bereich SAP CRM.
Nach der Übernahme von IXOS durch die Open Text Software GmbH im Jahre 2004 wechselte Thorsten Fischer als Solution and Business Consultant in den technischen Vertrieb für Enterprise Content Management-Lösungen.
Seit 2007 ist er im Produktmanagement von Open Text für verschiedene Enterprise Content Management-Lösungen im SAP-Umfeld zuständig und hat dabei neue, cloudbasierte Lösungsangebote entwickelt.
Aktuell ist Thorsten Fischer als Direktor Produktmanagement für strategische Programme und Projekte im Cloud-Umfeld bei Open Text verantwortlich.
Seit Januar 2019 unterstützt er als Aufsichtsrat die mobilex AG mit einer vielseitigen Erfahrung.
 

Partner

Um unsere Lösungen zu ergänzen und unsere Beratungskompetenz für unsere Kunden zu erweitern, arbeiten wir eng mit Partnern zusammen. Unser Netzwerk umfasst Partnerschaften für die Integration unserer Lösungen in die Backend-Systeme unserer Kunden (SAP, Microsoft, Orbis, mobileBlox), Anbieter von Hardware (Panasonic) sowie von Erweiterungen unserer Lösungen wie Ersatzteilkataloge, Flottenmanagement und Kartenmaterial. Zudem arbeiten wir auch mit Beratungsunternehmen zusammen.

Hier kommen Sie zur Liste unserer Partner und zur Beschreibung der Partnerlösungen, die Unternehmen optional in unsere Produkte integrieren können.

 

Karriere

Interessieren Sie sich für eine Stelle in unseren Unternehmen oder möchten Sie sich über das Arbeiten bei der mobileX informieren? Dann empfehlen wir Ihnen unsere Karriereseite.