Unternehmen

Im Jahre 2000 gegründet ist die mobileX AG ein inhabergeführtes Unternehmen mit Firmen- und Entwicklungssitz in Deutschland.

Als der etablierte Anbieter von Workforce Management-Lösungen unterstützt die mobileX AG ihre Kunden in 27 Ländern mit umfassender Prozess- und Branchenkompetenz sowie flexiblen und ausgereiften Lösungen. Besonderen Wert legt die mobileX AG auf einen ganzheitlichen Lösungsansatz. Dieser beginnt bei der Analyse der Prozesse und des Bedarfs (Requirement Engineering) und erstreckt sich über die Konzeption und Implementierung der Standardlösungen bis hin zu Betrieb und Support.

Hannes Heckner, CEO der mobileX AG im Interview mit der Computerwoche

Die beiden Standardprodukte mobileX-MIP for Field Service und mobileX-Dispatch verfügen über eine von SAP zertifizierte Schnittstelle. Sie ermöglichen eine effiziente Planung, Steuerung und mobile Anbindung des technischen Außendienstes. mobileX-Dispatch sorgt für den optimalen Einsatz von Ressourcen in Unternehmen. Als Cockpit für den Disponenten bietet das Tool zahlreiche Funktionen, um die mobilen Einsatzkräfte zu planen, zu steuern und zu optimieren. Mit mobileX-MIP binden Kunden ihren technischen Außendienst nahtlos in die Wertschöpfungskette im Bereich Service oder Instandhaltung ein. mobileX-MIP unterstützt sowohl Tablets, Smartphones und Laptops als auch Tablet PCs.

Die Lösungen der mobileX AG lassen sich an verschiedene Backendsysteme wie SAP ERP, Microsoft Dynamics NAV, Maximo sowie Datenbanken anbinden. Zu den langjährigen Kunden der mobileX AG zählen sowohl internationale Großkonzerne als auch Mittelständler. Unter anderem gehören ThyssenKrupp Aufzüge, MVV Energie, Strabag PFS, Mainova, Netz Leipzig, BWT, AVL List, Kärcher und Melitta zum Kundenstamm der mobileX AG.

Die mobileX AG verfügt über ein breites und ständig wachsendes Partnernetzwerk und ist Mitglied in folgenden Verbänden: