Suchen Sie etwas Bestimmtes?

Field Service Management für Unternehmen im Bereich Medizin und Gesundheit

Der technische Service im Bereich Medizin und Gesundheit muss sich täglich hohen Herausforderungen stellen. Strenge Regulatorien, Hygienevorschriften und sensible Kundendaten machen die Einsatzplanung und den Einsatz von Medizintechnikern in Krankenhäusern, Praxen und in der Pflege besonders kritisch.

Schnelligkeit und Zuverlässigkeit spielen hier eine besondere Rolle, vor allem wenn es um Notfälle und Reparaturen von medizinischen Geräten oder um die Versorgung von Patienten mit lebensnotwendigen Hilfsmitteln oder anderen Leistungen geht.

Bei der Einsatzplanung im Bereich Medizin und Gesundheit müssen die Disponenten strenge Anforderungen an die Qualifikationen der Techniker wie Zertifizierungen für bestimmte Geräte berücksichtigen.

Für die Techniker vor Ort ist die Offline-Fähigkeit einer mobilen Lösung für den Einsatz in sensiblen Bereichen von Krankenhäusern und Praxen essentiell. Ein zuverlässiges Field Service Management-System unterstützt hierbei die Disponenten und Medizintechniker.

Branchenerfahrung

Die Field Service Management-Lösungen der mobileX kommen bei mittelständischen und großen Unternehmen im Bereich Medizin und Gesundheit ab 50 Ressourcen zum Einsatz. Hier finden Sie einen Überblick über die wichtigsten Branchen unserer Kunden.

Dentalfachhandel

Sterilgutaufbereitung

Respiratorische Heimtherapie

Medizintechnik

Trotz eines sehr engen Zeitplans für Realisierung und Rollout verlief die Einführung des Projekts, insbesondere unter Einbezug der umfangreichen fachlichen Anforderungen insgesamt reibungslos. Unsere Servicemitarbeiter sind nun von vielen administrativen Aufgaben entlastet und wir können viele Ergänzungen zur zusätzlichen Wertschöpfung realisieren.

Nils Michaelsen Leiter IT-Anwendungen bei Pluradent

Durch den Einsatz von mobileX-MIP for Field Service hat sich die Datenqualität unserer installierten Basis deutlich verbessert. Auch die Durchlaufzeiten von Aufträgen vom Einsatz über die Rückmeldung und den Servicebericht bis zur Rechnungsstellung haben sich verkürzt. Ohne mobileX könnten wir auf jeden Fall keinen so guten Kundenservice anbieten, wie wir ihn jetzt haben.

Katrin Schreiber Leiterin Kundenservice-Dispatching bei der MMM Münchener Medizin Mechanik GmbH

Die Planung der Servicetechniker mit Excel-Tabellen wäre in diesem Umfang gar nicht mehr möglich. Mit der Einführung von mobileX-Dispatch haben wir die Effizienz unserer Einsatzplanung auf jeden Fall gesteigert. Die zentrale Steuerung hat uns zudem ermöglicht, die Gebietsgrenzen nach Postleitzahlen aufzulösen und eine optimierte Routenplanung einzuführen. Unsere Servicetechniker können sich jetzt endlich auf ihre eigentlichen Aufgaben konzentrieren, nämlich die Wartung der Geräte beim Patienten.

Imke Stoltenberg Leiterin der IT-Systementwicklung bei der VitalAire GmbH

Wir sind stolz darauf, dass wir mit Olympus Surgical Technologies Europe einen weiteren namhaften Kunden im Bereich Medizintechnik gewonnen haben. Wir freuen uns, mit unseren Lösungen einen Beitrag zur Digitalisierung der Instandhaltung des Kompetenzzentrums für die starre Endoskopie in Hamburg zu leisten.

Hannes Heckner Vorstandsvorsitzender und Gründer der mobileX AG