badenova Netztochter setzt auf Workforce Management-Lösung der mobileX AG

München, 21. Oktober 2014. Die mobileX AG hat die bnNETZE GmbH, die Netzgesellschaft der badenova AG & Co. KG als neuen Kunden für seine Software zur zentralen Einsatzplanung von Monteuren gewonnen. badenova ist der größte regionale Energie- und Umweltdienstleister zwischen Hochrhein und dem Nordschwarzwald. Ziel der Einführung von mobileX-Dispatch ist es, die Planungsdurchläufe zu optimieren und den Ressourcenaufwand in den Sparten Erdgas, Wasser, Abwasser und Strom zu steuern.

badenova hatte sich entschieden, die Steuerungssoftware neu auszuschreiben, um eine bestmögliche Unterstützung der hoch komplexen Aufgaben in der Einsatzplanung zu erhalten. Mit der Lösung mobileX-Dispatch werden ca. 20 Disponenten die Einsätze von 180 Monteuren über ein grafisches Cockpit mit Kartendarstellung planen und steuern. Dabei geht es um Bau, Betrieb und Instandhaltung von Gasdruck-, Strom- und Wasseranlagen und deren Netzen – vom Standardzählerwechsel bis zur Erstellung von Hausanschlüssen. Nicht zu vergessen sind Störungen und unvorhersehbare Instandsetzungen, die die Disposition sehr komplex und damit anspruchsvoll machen. Zudem sollen auch Fremddienstleister für Tief-, Rohr- und Leitungsbau zukünftig in die Einsatzplanung miteinbezogen werden. Die Implementierung von mobileX-Dispatch hat bereits begonnen.

Für die Zukunft ist geplant, auch die mobile Lösung mobileX-MIP for Field Service einzuführen, mit der Monteure vor Ort Arbeitszeiten, Berichte, Messwerte zu ihren Einsätzen erfassen und wichtige Daten direkt an SAP übermitteln können. Dies wird dann das aktuell genutzte Mobile Asset Management for Utilities (SAP-MAU) ersetzen und für badenova eine investitionssichere und anwenderfreundlichere Lösung bieten.

„Wir waren auf der Suche nach einer aktuellen und leistungsstarken Standardlösung mit bestem Preis/ Leistungsverhältnis, die sich auch einfach an unsere speziellen Bedürfnisse anpassen lässt. mobileX hat uns durch die umfassende Fachkompetenz in der Versorgerbranche sowie durch den lokalen Support überzeugt“, erklärt Wolfgang Weber, Fachreferent IT-Management bei badenova. „Zudem war der menschliche Faktor für uns entscheidend. Mit dem Team der mobileX hatten wir von Anfang an ein gutes Gefühl.“

Hannes Heckner, Vorstand und Gründer der mobileX AG, dazu: „Wir freuen uns, mit der badenova einen weiteren bedeutenden Energieversorger in Deutschland gewonnen zu haben und damit unsere Expertise in diesem Bereich ausbauen zu können.“

Weitere Pressemeldungen

Veranstaltungen

  • Einsatz mobiler Lösungen in Instandhaltung & Service

    Für die moderne Instandhaltung ist die Mobilisierung von Instandhaltungs- und Serviceprozessen ein entscheidendes Thema.Das Anwenderforum „Einsatz mobiler Lösungen in Instandhaltung und Service“ am 21. und 22. November in Berlin greift die wichtigsten Fragestellungen rund um die Einführung und Umsetzung mobiler Lösungen auf.In der begleitenden Fachausstellung zeigen wir Ihnen unsere SAP-...
    Berlin, 21.11. - 22.11.2017 Veranstalter TA Cook
  • Logo EW Medien und Kongresse

    EW - Fachtagung Energie: Arbeitsvorbereitung und Workforce Management in der Energiewirtschaft

    Die Arbeitsvorbereitung im Netzservice und -betrieb ist ausschlaggebend für einen optimalen Ablauf der Arbeitsprozesse. Field Service Management auch genannt Workforce Management ist ein zentraler Begriff in der Energiewirtschaft. Eine Software zur Einsatzplanung gibt dem Meister eine Übersicht über alle Ressourcen, Systemmeldungen sowie dem Arbeitsvorrat und ermöglicht so eine effiziente und...
    Weimar, 05.12. - 06.12.2017 Veranstalter ew Medien und Kongresse
  • mobileX AG stellt mobile Lösungen und Workforce Management Software auf Panasonic IT Solutions Forum 2018 vor

    Panasonic IT Solutions Forum 2018

    Am 25. Januar findet in Hamburg das 7. Panasonic IT Solutions Forum 2018 statt, zu dem wir Sie gerne einladen möchten.Im Fokus dieser Veranstaltung steht neben der Hardware besonders die Prozessoptimierung in den folgenden Bereichen:
    Hamburg, 25.01.2018 Veranstalter Panasonic