Einsatz mobiler Lösungen in Instandhaltung & Service

Details

Ort: Berlin
Veranstalter: TA Cook
Datum: 21.11. - 22.11.2017
Uhrzeit: 08:00 - 16:00

Für die moderne Instandhaltung ist die Mobilisierung von Instandhaltungs- und Serviceprozessen ein entscheidendes Thema.

Das Anwenderforum „Einsatz mobiler Lösungen in Instandhaltung und Service“ am 21. und 22. November in Berlin greift die wichtigsten Fragestellungen rund um die Einführung und Umsetzung mobiler Lösungen auf.

In der begleitenden Fachausstellung zeigen wir Ihnen unsere SAP-zertifizierten Standardlösungen zur Abwicklung des Service- bzw. Instandhaltungsprozesses.

Mit der Field Service Management-Software mobileX-Dispatch planen und steuern Disponenten Servicetechniker bzw. Instandhalter. Die mobile Lösung mobileX-MIP for Field Service bietet dem Servicetechniker bzw. mobilen Instandhalter offline Zugriff auf alle wichtigen Auftragsdaten und ermöglicht die technische Rückmeldung inklusive des vom Kunden unterzeichnetem Serviceberichts.

Wir freuen uns, Sie an unserem Messestand begrüßen zu dürfen!

Alfred Kärcher Vertriebs GmbH

Durch mobile Workforce Management erreicht Kärcher eine hohe Kundenzufriedenheit. In Deutschland und Frankreich arbeiten mehr als 150 Servicetechniker mit mobileX-MIP for Field Service und werden über mobileX-Dispatch geplant.
Kärcher setzt auf Innovation – und das nicht nur in der Produktentwicklung, sondern auch im Kundenservice: Durch die Einführung eines Field Service Management-Systems wollte Kärcher den kompletten Serviceprozess erneuern. Neben der Servicequalität sollte die Effizienz im gesamten Prozess bis hin zur Faktura erhöht werden.

bnNETZE GmbH

Badenova
bnNETZE optimiert mobilen Instandhaltungsprozess mit mobileX

BWT - Best Water Technology

Durch die Einführung von mobileX-MIP for Field Service haben sich die Fakturazyklen von mehreren Wochen auf wenige Tage verkürzt
Unsere Fakturazyklen haben sich durch die Einführung der mobilen Lösung massiv verkürzt: Statt bis zu sechs Wochen vergehen nun bei optimaler Auslastung nur mehr drei bis fünf Werktage von der Auftragserfassung bis zur Rechnungsstellung. Auch die Qualität der Rückmeldungen hat sich drastisch verbessert. Vom bundesweiten Rollout der zentralen Einsatzplanung erhoffen wir uns weitere Optimierungen unseres Serviceprozesses sowie eine Steigerung der Kundenzufriedenheit.  Sascha Werner, Teamleader Customer Service bei BWT Wassertechnik

Open Grid Europe

Open Grid Europe mit Sitz in Essen ist mit einem Leitungsnetz von rund 12.000 Kilometern einer der großen Fernleitungsnetzbetreiber in Europa. Rund 1.650 Mitarbeiter sorgen für einen sicheren, umweltschonenden und kundenorientierten Gastransport. Zu den Kerntätigkeiten zählen neben dem kompletten Prozess von der Planung bis zum Bau von Gasleitungen auch der Betrieb des Leitungssystems mit Wartung und Instandhaltung...

ThyssenKrupp Aufzüge

ThyssenKrupp Aufzüge ist zum Synonym für zuverlässigen Personentransport geworden. Ob Aufzüge, Fahrtreppenlösungen oder Treppen- und Plattformlifte - nur eine regelmäßige Wartung ist Garant für Sicherheit. Allein in Deutschland arbeiten 1.200 Techniker für ThyssenKrupp Aufzüge. Sie erhalten Ihre Auftragsdaten unterwegs flexibel auf dem Notebook.

Mainova

Instandhaltung und Zählerwesen bei Versorgern
Als einer der fortschrittlichsten Energieversorger Deutschlands ist die Mainova AG immer um eine Steigerung der Effizienz ihres Netzbetriebs bemüht. Mit der Einführung von Field Service Management bei der ausgegliederten Netzgesellschaft Netzdienste Rhein-Main GmbH (NRM), ließ sich die Planung und Auftragsabwicklung in den Sparten Strom, Gas, Wasser und Wärme grundlegend optimieren.

Netz Leipzig GmbH

Setzt auf Mobile Workforce Management der mobileX AG.
Die Monteure der Netz Leipzig GmbH übernehmen jeden Tag Wartungen und Inspektionen im Leipziger Netz, installieren Zähler, bauen standardisierte Hausanschlüsse oder sorgen bei Störungen für eine schnelle Wiederversorgung der Kunden.

Weitere Veranstaltungen

  • Logo EW Medien und Kongresse

    EW - Fachtagung Energie: Arbeitsvorbereitung und Workforce Management in der Energiewirtschaft

    Die Arbeitsvorbereitung im Netzservice und -betrieb ist ausschlaggebend für einen optimalen Ablauf der Arbeitsprozesse. Field Service Management auch genannt Workforce Management ist ein zentraler Begriff in der Energiewirtschaft. Eine Software zur Einsatzplanung gibt dem Meister eine Übersicht über alle Ressourcen, Systemmeldungen sowie dem Arbeitsvorrat und ermöglicht so eine effiziente und...
    Weimar, 05.12. - 06.12.2017 Veranstalter ew Medien und Kongresse
  • mobileX AG stellt mobile Lösungen und Workforce Management Software auf Panasonic IT Solutions Forum 2018 vor

    Panasonic IT Solutions Forum 2018

    Am 25. Januar findet in Hamburg das 7. Panasonic IT Solutions Forum 2018 statt, zu dem wir Sie gerne einladen möchten.Im Fokus dieser Veranstaltung steht neben der Hardware besonders die Prozessoptimierung in den folgenden Bereichen:
    Hamburg, 25.01.2018 Veranstalter Panasonic
  • mobilex stellt wfm-loesungen auf e-world 2017 vor

    E-world energy & water 2018

    Vom 6. bis 8. Februar findet in Essen die E-World Energy & Water 2018 statt, zu der wir Sie gerne einladen möchten. Unseren Messestand finden Sie in Halle 1 Stand 1-130.
    Essen, 06.02. - 08.02.2018 Veranstalter

Pressemeldungen