Docware Ersatzteilkataloge

Durch die Integration von PARTS-PUBLISHER, der modularen Lösung für den After-Sales-Service, in mobileX-MIP for Field Service, erhalten Servicetechniker im Außendienst direkten Zugriff auf Ersatzteil-, Service- und Produktdaten und können den Serviceprozess so optimieren. Damit können die Techniker mit ihrem mobilen Endgerät beim Kunden auf Stücklisten, Explosionszeichnungen, Fotos, 3D-Modelle, Schaltpläne, Preise, Diagnose-Software, Firmware, beschreibende Dokumentationen wie Handbücher aus verschiedenen Datenquellen (ERP, PLM, CMS, DMS, CAD-System) zugreifen. Sie können sich über bestimmte Geräte oder ganze Baugruppen informieren, Bestellungen anlegen oder auch Kostenvoranschläge für Ersatzteile vor Ort beim Kunden erstellen, die für Reparaturen und Wartungen erforderlichen Ersatzteile in den Warenkorb von mobileX-MIP for Field Service übertragen und direkt in SAP bestellen.

Teile PartsPublisher

Für eine monatliche oder jährliche Wartung von Maschinen sind im Ersatzteilkatalog bereits alle benötigten Wartungskits hinterlegt, so dass sie der Techniker nicht mehr einzeln zusammensuchen muss. Die Kombination aus mobiler Anbindung der Servicetechniker über mobileX-MIP for Field Service mit der Ersatzteilkatalog-Software PARTS-PUBLISHER beschleunigt die Bestellabwicklung, verringert die Ausfallzeiten von Anlagen, bietet eine höhere Kundenzufriedenheit und Qualität und optimiert den gesamten Serviceprozess.