Blog der mobileX AG

Hier informieren wir Sie wöchentlich über neueste Entwicklungen, Produkte, Veranstaltungen und Kunden der mobileX AG. Auch Branchennews und aktuelle Hintergrundinformationen finden Sie hier.

Blog Archiv

  • Spitzentechnologie und Spitzenservice für die Automobilindustrie

    Über 600 AVL Servicetechniker garantieren weltweit den zuverlässigen Betrieb von Motorenprüfständen und Testsystemen. Bei der Auswahl eines Field Service Management-Systems stellten sich besondere Anforderungen hinsichtlich zeitzonenübergreifender Einsatzplanung sowie unterschiedlicher Handhabung von Kurzeinsätzen und längerfristigen Inbetriebnahmen.
    Kommentare (0)
  • Field Service Management optimiert mobile Instandhaltung bei der DREWAG

    Die Stadtwerke Dresden nutzen mobileX-Dispatch und mobileX-MIP für die zentrale Einsatzplanung und mobile Anbindung ihrer Monteure in den Sparten Strom, Erdgas, Trinkwasser und Fernwärme.
    Kommentare (0)
  • Integration

    Integrierte Serviceprozesse mit SAP CRM und Field Service Management

    Die Integration von Field Service Management-Software in die Backend-Systeme – wie SAP CRM – von Unternehmen ist wesentlich, um die Serviceprozesse abteilungsübergreifend zu optimieren und automatisieren. Die von unserem Partner ORBIS entwickelte Schnittstelle für SAP CRM ermöglicht Kunden wie Henry Schein Dental eine direkte Integration unserer Field Service Management-Software sowie unserer mobilen Lösungen in SAP. 
    Kommentare (0)
  • Management Circle Instandhaltung mit SAP

    mobileX auf dem 17. Unabhängigen Anwenderkongress „Instandhaltung mit SAP“

    Am 26.- 27. September findet in Mainz der 17. Unabhängige Anwenderkongress Instandhaltung mit SAP statt. An unserem Messestand in der begleitenden Fachausstellung zeigen wir Ihnen unsere SAP-zertifizierten Standardlösungen zur Abwicklung des Service- bzw. Instandhaltungsprozesses.
    Kommentare (0)
  • Digitale Auftragsabwicklung steigert Effizienz bei MVV Netze

    MVV Netze konnte durch Einführung des mobilen Arbeitsplatzes mobileX-MIP eine durchgehend papierlose Abwicklung der Instandhaltung inklusive Stundenzettel, Meldungs- und Auftragswesen realisieren.
    Kommentare (0)
  • mobileX AG - Disponentin am montierten Screen

    Anpassbarkeit und Flexibilität sind Trumpf!

    Jede Branche gehorcht ihren eigenen Regeln. Ist ein System zu starr und entspricht diesen Regeln nicht, wird ein Unternehmen damit auf Dauer nicht erfolgreich sein. Daher ist Flexibilität bei geringen Kosten Trumpf.Techniker und Disponenten können ihre Ansichten selbst konfigurieren.
    Kommentare (0)
  • bnNETZE optimiert mobilen Instandhaltungsprozess mit mobileX

    Als 100-prozentige Tochter des regionalen Energie- und Umweltdienstleisters badenova ist die bnNETZE der führende Netzbetreiber in Baden. In der Hand des Unternehmens liegen der Betrieb, die Planung, der Ausbau und die Instandhaltung aller Strom-, Erdgas-, und Wassernetze von badenova. 
    Kommentare (0)
  • mobileX AG vereinfacht mobile Instandhaltungs- und Serviceprozesse

    Field Service Management-Suite 6.0 mit Single Sign-on, direkter Bild- und Barcode-Erfassung
    Kommentare (0)
  • Mobile Service- und Instandhaltungsprozesse aus der Cloud: Teil 2

    Im ersten Teil dieses zweiteiligen Artikels ging es um die Bedenken, die bei den Themen Sicherheit und Verfügbarkeit der eigenen Servicedaten in der Cloud noch immer herrschen und worauf Unternehmen dabei achten sollten. Der zweite Teil beleuchtet nun, wie Cloud Computing die Zusammenarbeit im Service vereinfacht und welche Einsparpotenziale sich bieten. 
    Kommentare (0)
  • Sieben Wege aus der Komplexitätsfalle von Field Service Management-Projekten

    Die Einführung einer Field Service Management-Lösung soll Service- und Instandhaltungsprozesse abteilungsübergreifend standardisieren und optimieren. Manchmal gerät ein solches Projekt jedoch ins Stocken oder dauert länger als geplant, da Unternehmen die Komplexität vorab nicht bedacht haben oder sich während des Projekts immer mehr Nebenbaustellen eröffnen. 
    Kommentare (0)

Pages