Webinar: Positionsdaten im Kundenservice effizient nutzen - mehr als nur ein Gimmick

mobileX-Dispatch zeigt die Position der Servicetechniker in Echtzeit auf der Karte an.

Serviceleiter kennen das Problem: Je länger der Tag, desto schwieriger ist es für die Techniker, die geplanten Termine einzuhalten. Im Notfall tun sich die Disponenten schwer, schnell den geeigneten Techniker mit der kürzesten Anfahrtszeit zu finden.

In unserem Webinar „Positionsdaten im Kundenservice effizient nutzen - mehr als nur ein Gimmick“, das am 21.07.2016 von 10 bis 11 Uhr stattfindet, zeigen wir zusammen mit unserem Partner TomTom Telematics, wie Unternehmen dieses Problem mittels der Integrationvon Positionsdaten beheben und so ihre Einsatzplanung optimieren können.

Durch die Integration von TomTom WEBFLEET in die WFM-Lösungen der mobileX AG haben Disponenten jederzeit die aktuelle Position ihrer Techniker im Blick. Damit ist es für sie ein Leichtes zu entscheiden, welcher Techniker für einen Notfall am besten geeignet ist. Sollte es aufgrund der aktuellen Verkehrssituation zu Verzögerungen bei der Anfahrt kommen, warnt das System den Disponent rechtzeitig, so dass dieser steuernd eingreifen kann.

Aber auch der Techniker profitiert von den Daten in Echtzeit: Zu Beginn des Arbeitstags sind die geplanten Aufträge mit Adresse bereits im Navigationsgerät geladen, und der Techniker kann von zuhause aus starten. Weiterhin lassen sich die Zeitstempel der Cockpit-Lösung auch im Servicebericht nutzen: So übermittelt das System automatisch die Ankunftszeit am Einsatzort als Auftragsbeginn sowie die Fahrtzeit und die gefahrenen Kilometer.

Erfahren Sie in unserem einstündigen Webinar mehr über die zahlreichen Nutzungsmöglichkeiten, die sich aus der Integration von Positionsdaten in eine WFM-Lösung ergeben, und wie Sie diese in Ihrem Unternehmen einbringen können.

Melden Sie sich jetzt gleich an!

Kommentar hinterlassen

You must have Javascript enabled to use this form.

Veranstaltungen

  • Scheitern verboten - Change Management in IT-Projekten

    Gescheiterte IT-Projekte kosten Deutsche Unternehmen jedes Jahr mehrere Millionen Euro. Neben dem finanziellen Schaden bremsen sie die Unternehmen häufig über Jahre hinweg aus.Effizientes Change Management ist eine Möglichkeit, IT-Projekte von Anfang an in die richtigen Bahnen zu lenken.Hannes Heckner, Gründer und CEO der mobileX AG wird zwei gestandene Projektleiter zu ihren Erfahrungen...
    Online, 02.05.2018 Veranstalter mobileX AG
  • KVD Spotlight Mobile Lösungen 2018

    Sie sind auf der Suche nach einer mobilen Lösung für Ihren Kundenservice? Dann ist das KVD Spotlight Spezial am 15.05.2018 in Essen die optimale Veranstaltung für Sie! Verschaffen Sie sich an einem einzigen Tag einen Überblick über die wichtigsten Hersteller von mobilen Lösungen. Die halbstündigen Round-Table-Vorträge bieten Ihnen die ideale Möglichkeit zum direkten Vergleich der Lösungen.
    Essen, 15.05.2018 Veranstalter KVD
  • IKOM 2018

    Auf der IKOM, dem Karriereforum der TU München präsentiert sich die mobileX als zukünftiger Arbeitgeber Studierenden der Fachrichtung Informatik und verwandter Studiengänge.
    TUM Campus Garching, Fakultät Machinenwesen, 20.06.2018 Veranstalter TU München