mobileX auf der E-world 2017: neue App für die Instandhaltung

Die mobileX AG wird vom 7. bis zum 9. Februar auf der E-world energy & water in Essen am Stand 1-130 in Halle 1 ihre Workforce Management-Lösungen für Versorger präsentieren. Im Zentrum steht dabei mobileX-CrossMIP, die neue Multiplattform-App zur mobilen Bearbeitung von Instandhaltungsaufträgen. Die plattformübergreifende App ermöglicht Monteuren eine einfache Bearbeitung von wichtigen Auftragsfunktionen wie schnelle Statuswechsel, die Navigation bei der Anfahrt, einen Anruf beim Kunden oder die Dokumentation von Fotos auf ihrem Smartphone oder Tablet.

mobileX-CrossMIP auf Smartphone

Für ausführlichere Berichte oder zum Anschluss an eine Anlage können sie jederzeit auf die Laptop-Version mit mobileX-MIP for Field Service wechseln. Die erfassten Dokumente und Rückmeldungen werden zwischen den Geräten synchronisiert und stehen somit auf beiden Plattformen zur Verfügung.

Durch die kürzlich geschlossene Partnerschaft mit der pixolus GmbH und die Integration von pixometer in mobileX-MIP for Metering bietet die mobileX AG ihren Kunden nun einen geschlossenen, digitalen Workflow zur Zählerablesung und Rückmeldung an. Die Bilderkennungssoftware pixometer von pixolus automatisiert die Datenerfassung und schließt damit eine Lücke in der digitalen Abwicklung von Zähleraufträgen. 

Mit mobileX-CrossMIP, mobileX-MIP for Field Service, mobileX-MIP for Metering, und mobileX-Dispatch bietet die mobileX AG eine breite Palette an Lösungen für die Einsatzplanung und mobile Auftragsbearbeitung im Zählerwesen und in der Instandhaltung an. Damit unterstützt das Unternehmen die Netzbetreiber und Messstellenbetreiber auch beim Rollout der neuen intelligenten Messsysteme. Am Stand der mobileX AG können sich Interessenten in einer Live-Demo die Funktionalität der Dispositions- und mobilen Lösungen zeigen lassen.

Kommentar hinterlassen

You must have Javascript enabled to use this form.

Weitere Blogeinträge

Veranstaltungen

  • Scheitern verboten - Change Management in IT-Projekten

    Gescheiterte IT-Projekte kosten Deutsche Unternehmen jedes Jahr mehrere Millionen Euro. Neben dem finanziellen Schaden bremsen sie die Unternehmen häufig über Jahre hinweg aus.Effizientes Change Management ist eine Möglichkeit, IT-Projekte von Anfang an in die richtigen Bahnen zu lenken.Hannes Heckner, Gründer und CEO der mobileX AG wird zwei gestandene Projektleiter zu ihren Erfahrungen...
    Online, 02.05.2018 Veranstalter mobileX AG
  • KVD Spotlight Mobile Lösungen 2018

    Sie sind auf der Suche nach einer mobilen Lösung für Ihren Kundenservice? Dann ist das KVD Spotlight Spezial am 15.05.2018 in Essen die optimale Veranstaltung für Sie! Verschaffen Sie sich an einem einzigen Tag einen Überblick über die wichtigsten Hersteller von mobilen Lösungen. Die halbstündigen Round-Table-Vorträge bieten Ihnen die ideale Möglichkeit zum direkten Vergleich der Lösungen.
    Essen, 15.05.2018 Veranstalter KVD
  • IKOM 2018

    Auf der IKOM, dem Karriereforum der TU München präsentiert sich die mobileX als zukünftiger Arbeitgeber Studierenden der Fachrichtung Informatik und verwandter Studiengänge.
    TUM Campus Garching, Fakultät Machinenwesen, 20.06.2018 Veranstalter TU München