Mit Skillmatching den geeigneten Servicetechniker oder Monteur einplanen

Skillmatching färbt passende Ressourcen rot, gelb ein, je nach Eignungsgrad

Die Planung, Steuerung und Optimierung des Technikereinsatzes vor Ort stellt hohe Anforderungen an die Disponenten und Systeme. Der Ressourceneinsatz vor Ort ist stets mit Kosten verbunden. Termine müssen eingehalten, Wegstrecken optimiert, Materialverfügbarkeiten sowie Qualifikationen geprüft werden. Der optimale Ressourceneinsatz bildet deshalb im Bereich Service eine wesentliche Komponente für ein modernes, effizientes Service-Management.

Auswahl der geeigneten Technikers

Bei der operativen Einsatzplanung von Servicetechnikern spielen jedoch nicht nur die Verfügbarkeit und lokale Nähe des Technikers zum Einsatzort eine Rolle für dessen Beauftragung. Gerade bei komplexen Tätigkeiten, die spezifische Qualifikationen und Kenntnisse für Anlagen oder Maschinen erfordern, muss der Disponent wissen, welche Kollegen über genau diese Skills verfügen. Je größer die Anzahl der zu verplanenden Techniker ist, desto schwieriger ist es dabei für den Disponenten, die Qualifikationen all seiner Kollegen zu kennen. Deswegen sind diese Skills in vielen Unternehmen in einem HR-Wirtschaftssystem wie SAP HCM hinterlegt.

Skillmatching: Abgleich der Anforderungen mit den Qualifikationen

Durch die Integration eines Tools zur Einsatzplanung wie mobileX-Dispatch in SAP oder einem anderen ERP-System unterstützt das Tool den Disponenten bei seiner Entscheidung mit entsprechenden Vorschlägen, die auf den Qualifikationen der Techniker und den Anforderungen der Aufträge (Skillmatching) beruhen.

Bei Anwahl eines Vorgangs zeigt mobileX-Dispatch automatisch alle geeigneten Ressourcen an. Je nach Qualifikation einer Ressource lassen sich zusätzlich noch die Parameter „Ausprägung der Qualifikation“ in einer definierten Skala von 1 bis 10 oder „Gültigkeit der Qualifikation“ (zum Beispiel die Gültigkeit eines Zertifikats) pflegen und auswählen.

So können Disponenten über das Modul Skillmatching in mobileX-Dispatch einfach sicherstellen, dass sie immer den Servicetechniker zum Einsatz schicken, der über die relevanten Qualifikationen für den Auftrag verfügt. 

Wenn Sie mehr über das Thema Ressourceplanung und Skillmatching erfahren möchten, empfehlen wir Ihnen unsere Produktbeschreibung Einsatzplanung.

Kommentar hinterlassen

Weitere Blogeinträge

  • Materiallogistik in der Einsatzplanung

    Ziel einer Mitarbeitereinsatzplanung ist es eine Planung zu erstellen, die sicherstellt, dass der richtige Mitarbeiter zur richtigen Zeit am richtigen Ort ist. Eine an sich einfache Aufgabe, die jedoch schnell komplex wird, wenn man in die Details geht.Doch ohne die nötigen Ersatzteile ist selbst der richtige Mitarbeiter machtlos. Aus diesem Grund spielt die Planung von Ersatzteilen in der Einsatzplanung eine entscheidende Rolle.
    Kommentare (0)
  • mobileX User Group Treffen 2019: simple – smart - connected

    Die Integration von externen Dienstleistern, Augmented Reality, S4/HANA und das Release 8 der Field Service Management-Suite standen dieses Jahr im Zentrum des Anwendertreffens der mobileX AG.
    Kommentare (0)
  • SAP MRS - 44 Kriterien, die ein Disponent bei der Einsatzplanung berücksichtigen muss - Teil 1: Wer ist der richtige Techniker?

    Ziel einer Mitarbeitereinsatzplanung ist es eine Planung zu erstellen, die sicherstellt, dass der richtige Mitarbeiter zur richtigen Zeit am richtigen Ort ist. Eine an sich einfache Aufgabe, die jedoch schnell komplex wird, wenn man in die Details geht.Dieser Grundlagenartikel beschäftigt sich mit der ersten Aufgabe: Den richtigen Mitarbeiter für einen Serviceeinsatz zu bestimmen.
    Kommentare (0)
  • Grundlagen der Tourenoptimierung

    Die grundlegende Herausforderung der Einsatzplanung ist nicht nur eine tägliche Herausforderung für Disponenten, sondern beschäftigt auch Mathematiker und Informatiker. Anhand eines einfachen Beispiels beschreibt dieser Artikel, wie schnell diese komplex wird.
    Kommentare (0)
  • Digitalisierung im technischen Service und in der Instandhaltung

    Wie Unternehmen im Maschinen -und Anlagenbau Effizienz und Umsatz im After Sales nachhaltig steigern können.
    Kommentare (0)

Veranstaltungen

  • maintenance 2020 - Leitmesse für industrielle Instandhaltung

    Die maintenance Dortmund ist Deutschlands Leitmesse der Instandhaltungsbranche. Mit ihrer umfangreichen Angebotspalette ist die führende Geschäftsplattform unverzichtbar für Unternehmen und Experten aus der Instandhaltung sowie für Anwender aus allen relevanten Industriebranchen.Von Wartungsausrüstung, Ersatzteilen und Antriebstechnik bis zu Predictive Maintenance und innovativen technischen...
    Dortmund, 12.02. - 13.02.2020 Veranstalter Messe Dortmund
  • E-world energy & water 2020

    Vom 11. - 13. Februar findet in Essen die E-world energy & water 2020 statt - Europas Leitmesse für die Energie- und Wasserwirtschaft und der zentrale Treffpunkt für Entscheider.Die Themenschwerpunkte der Messe im nächsten Jahr sind:Smart CityClimate SolutionsBesuchen Sie unseren Messestand in Halle 1 Stand 1-130. Gerne zeigen wir Ihnen...
    Essen, 11.02. - 13.02.2020 Veranstalter Messe Essen