Bundeskabinett segnet Smart Meter Gesetzentwurf ab

Bundeswirtschaftsminister Sigmar Gabriel hat sich bei seinen Ressortkollegen weitgehend mit seinem Plan durchgesetzt, intelligente Stromzähler möglichst flächendeckend auszubringen. Das Bundeskabinett hat am Mittwoch einen Gesetzentwurf zur "Digitalisierung der Energiewende" abgesegnet, den der SPD-Politiker ausgearbeitet hatte.

Der Gesetzesentwurf sieht vor, dass intelligente Messsysteme nebst zugehöriger Gateways bis 2035 in zwei Stufen in hiesigen Betrieben und Haushalten Einzug halten. Größere Verbraucher ab 7 kW installierter Leistung und Erzeugungsanlagen sieht das Kabinett von 2017 an in einer Vorreiterrolle. Der "haushaltsnahe Bereich" soll ab 2020 bei einem Jahresverbrauch von über 6000 kWh an "mit einem verpflichtenden Einbau" folgen. Dies trifft durchschnittlich für einen Haushalt mit fünf oder mehr Personen zu. Kleinere Haushalte sollen später mit intelligenten Zählern ausgerüstet werden. Netzbetreiber dürfen dem Vorhaben nach aber auch Haushalte in Eigenregie mit intelligenten Zählen ausstatten.

Die mobileX AG bietet mit mobileX-MIP for Metering und mobileX-Dispatch eine vollständige Workforce Management-Lösung für die Einsatzplanung und mobile Auftragsbearbeitung im Zählerwesen an. Damit unterstützt das Unternehmen die Netzbetreiber auch beim Rollout der neuen intelligenten Messsysteme. Der massenhafte Einbau der neuen Messsysteme sowie der Betrieb der bestehenden Systeme lassen sich mit mobileX-Dispatch perfekt planen

Kommentar hinterlassen

Weitere Blogeinträge

  • Techniker Einsatzplanung

    Bei der Techniker Einsatzplanung gilt es viele verschiedene Faktoren zu berücksichtigen, will man zum einen den Kunden zufriedenstellen und auf der anderen Seite wirtschaftlich mit vorhandenen internen und externen Ressourcen planen.
    Kommentare (0)
  • mobileX Zufriedenheitsumfrage 2018: Bestnoten für Teamgeist und Konfliktmanagement

    Bei der jährlichen Mitarbeiterbefragung haben die Kollegen der mobileX ihre Zufriedenheit im Unternehmen mit einer Durchschnittsnote von 1,86 bewertet.
    Kommentare (0)
  • Zeiterfassung im technischen Außendienst

    Die Zeiterfassung ist ein wesentlicher Bestandteil der mobilen Auftragsabwicklung im technischen Außendienst. Schließlich sind diese Daten die Basis für die Rechnungsstellung an den Kunden, das interne Controlling sowie der Leistungsnachweis für die Stundenabrechnung der Mitarbeiter.
    Kommentare (0)
  • mobileX User Group Treffen 2018 - Die Zukunft des Service

    Zukunftweisende Anwendungen, User Experience und Best Practices standen im Fokus des diesjährigen Kundentreffens.
    Kommentare (0)
  • Mobile Instandhaltung 4.0

    Seit der Jahrtausendwende unterstützt die Informationstechnologie moderne Instandhaltungsprozesse. Der Nutzen für Unternehmen und Kunden: Maschinen fallen seltener aus, werden schneller repariert und kosten weniger Geld.
    Kommentare (0)

Veranstaltungen

  • mobileX AG stellt mobile Lösungen und Workforce Management Software auf Panasonic IT Solutions Forum 2017 vor

    Panasonic IT Solutions Forum 2019

    Am 31.01.2019 findet im Hamburger Gastwerk Hotel das 8. Panasonic IT Solutions Forum 2019 statt, zu dem wir Sie gerne einladen möchten.Im Fokus dieser Veranstaltung steht neben der Hardware besonders die Prozessoptimierung in den folgenden Bereichen:
    Hamburg, 31.01.2019 Veranstalter Panasonic
  • mobilex stellt wfm-loesungen auf e-world 2017 vor

    E-world energy & water 2019

    Vom 5. bis 7. Februar findet in Essen die E-world energy & water 2019 statt, zu der wir Sie gerne einladen möchten. Unseren Messestand finden Sie in Halle 1 Stand 1-130.Themenschwerpunkte 2019 sind:
    Essen, 05.02. - 07.02.2019 Veranstalter Messe Essen